Werken für den Wintermarkt

Für den Wintermarkt wird das ganze Jahr fleißig gearbeitet. Eltern stellen schöne Dinge für den Verkauf auf dem Bazar im alten Musiksaal her: Spielzeuge, Geschenkartikel, Dekoratives, Accessoires und vieles mehr aus Holz, Textilien, Papier oder Wolle. Der gesamte Erlös kommt der Schule zu Gute, Arbeitszeit und auch oft das Material werden von den Eltern gespendet.

Der ehrenamtliche Einsatz der Eltern an unserer Schule ist nicht nur wichtig und notwendig, sondern eine Bereicherung für diejenigen, die mitmachen. Die Schulgemeinschaft lebt in ihren Arbeitsgruppen. Wir arbeiten gemeinsam und knüpfen und pflegen dabei Kontakte, ob wir nun Handarbeit oder Kopfarbeit leisten.

Handwerkliche Arbeitsgruppen entstehen innerhalb einer Klasse, oder klassenübergreifend an anderen Stellen, wie zum Beispiel in der Samstags-Werkstatt in den Horträumen, wo sich Eltern und Kinder zum gemeinsamen Werken treffen. (Termine im Schulblatt!).
Für die Gemeinschaft der Eltern innerhalb einer Klasse ist eine Werkgruppe Bereicherung in jeder Hinsicht, nicht nur für das Angebot auf dem Bazar! Hilfe für die Gründung erhält man auf den Treffen der Vertreter/innen der Klassen 1 – 8 zur Wintermarkts-Vorbereitung, die regelmäßig stattfinden.(Termine im Schulblatt!)

Klassenübergreifende Arbeitsgruppen sind tätig in verschiedenen „Branchen”, zum Beispiel: Sockenstricken, Holzwerken, Papierarbeiten, Perlenweben, Puppennähen oder Wollefilzen.
Diese Gruppen treffen sich privat, nutzen die Elternbücherei oder die Tischlerei als Treffpunkt.

Wo und wann diese Aktivitäten stattfinden, erfahren Sie im Schulblatt oder fragen Sie nach bei Gudula Marin-Duysen, auch wenn Sie eine Werkel-Idee haben und aktiv werden möchten oder es schon sind und Mitarbeiter/innen suchen.

Der Wintermarkt ist mehr als nur ein aufregender Tag am Ende des Jahres. Er verbindet die Menschen der Schule: Schüler, Lehrer, Mitarbeiter und Eltern werden gemeinsam tätig.

_Ansprechpartner: Gudula Marin-Duysen, Tel.: 040/643 82 50 oder per Mail gmarin-duysen@(at)web.de