Rudolf Steiner Schule Hamburg-Wandsbek

Unsere Schule ist eine allgemeinbildende, zweizügige Gesamtschule mit etwa 850 Schülern in den Klassen 1 bis 13.

Die Schulpädagogik basiert auf der Grundlage der anthroposophischen Menschenkunde, wie sie von Rudolf Steiner begründet wurde. Neben dem Waldorfabschluss können die Schülerinnen und Schüler den mittleren Schulabschluss (MSA) und das Abitur an unserer Schule absolvieren.

Waldorf 100 - das Jubiläumsjahr

Wir feiern Waldorf100

1919 wurde die erste Waldorfschule in Stuttgart gegründet – 2019 wird „die Waldorfschule“ 100 Jahre jung! Heute gibt es über 1.100 Waldorf- (oder Waldorf-inspirierte) Schulen und knapp 2.000 Waldorfkindergärten in rund 80 Ländern. Wir feiern das Jubiläum mit vielen Projekten auf allen Kontinenten und vielen Städten. 100 Jahre sind erst der Anfang:

  • Zur Webseite von Waldorf100 mit vielen weiteren Informationen.
Waldorf 100 - in Hamburg
Rudolf Steiner Schule Hamburg - Wandsbek

Wir feiern Waldorf100 in Hamburg

  • Die Projektseite für die Feierlichkeiten in Hamburg ist online
  • Den Kartenvorverkauf erreichen Sie hier
  • Die Termine in der Laeiszhalle finden Sie hier
Sophokles: Ödipus / Antigone
Rudolf Steiner Schule Hamburg - Wandsbek

nebst einem Satyrspiel: Ödipus auf Kolonos
oder: Party in der Kleingartenkolonie

Klassenspiel der Klassen 12a & 12b
Regie: Mona Doosry

In Theben herrscht die Pest, König Ödipus will die Stadt retten und sendet um Rat nach Delphi. Nur, wenn der Mord an seinen Vorgänger König Laios gesühnt werde, könne die Stadt von der Pest befreit werden, lautet der Orakelspruch. Ödipus setzt alles daran, den Täter zu finden, und muss am Ende erkennen, dass er unwissentlich seinen eigenen Vater getötet und die eigene Mutter geheiratet hat; er blendet sich selbst!
weitere Informationen