Liebe Eltern,

nun haben wir im ersten Quartal dieses Schuljahres schon wieder eine gewisse „Normalität“ mit den Kindern aufbauen können und viele Dinge sind gut angelaufen. Heute erhalten Sie nun die wichtigsten (Veränderungen betreffenden) Informationen aus dem neuen Behördenbrief.
Die Aufhebung der Präsenzpflicht für schulische Angebote wird nicht verlängert. Die Präsenzpflicht gilt nach den Herbstferien ab dem 18. Oktober 2021 wieder uneingeschränkt, alle Schülerinnen und Schüler müssen den Präsenzunterricht und die Präsenzangebote der Schule besuchen.

Herzliche Grüße aus der Corona-Planungsgruppe
Bele Geck, Susanne Geneschen, Gabriele Farr, Britta Lichtenberg, Timo Mathes, Jörn Rüter, Sabine Schmidt-Grimm, Lukas Schirmer, Birgit Thedrian, Sonja Zimowski