Stellenangebote:

Kaufmännische/n Geschäftsführer/in (w/m/d), Teilzeit

Wir suchen ab sofort eine/n

Kaufmännische/n Geschäftsführer/in (w/m/d), Teilzeit
deren/dessen offene und verlässliche Persönlichkeit unsere Verwaltung stützt und die Schule nach außen souverän vertritt.

Wir sind eine zweizügige und die zweitälteste Waldorfschule Deutschlands mit ca. 850 Schülern, zwei Kindergärten, vier Hortgruppen (insgesamt ca. 1.000 Schüler und Kindergartenkinder) und einer Mensa.

Ihre Aufgaben:
  • Sie haben die kaufmännische Leitung der Verwaltung und seinem Team in unserem Schulträgerverein
  • Sie tragen die Verantwortung über die betriebswirtschaftlichen Abläufe des Finanz- und Rechnungswesen des Schulvereins und seiner Betriebsbereiche
  • Sie führen das kaufmännische Controlling, kennen sich mit Finanzhilfen und Zuschüssen aus und managen das Versicherungs- und Vertragswesen
  • Sie sind Ansprechpartner und Schnittstelle zwischen den Schulorganen und Externe bei Fragen der Finanzverwaltung und bieten fachliche Entscheidungsunterstützung
  • Sie erstellen Jahresabschlüsse und arbeiten mit dem Vorstand in finanziellen Fragen und bei der Vorbereitung zur Mitgliederversammlung zusammen
  • Sie wirken mit bei der Planung und Begleitung von Instandhaltung und/oder Neubau der Gebäude des Schulvereins und haben die Verantwortung über die Kostenkontrolle
Ihr Profil:
  • Sie mögen Zahlen und bringen fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit und haben erste Erfahrungen im Vereinswesen
  • Sie haben bereits Erfahrung in Personalführung mit einem kleinen Team und wissen, wie man ein Team weiterentwickelt. Fragen des Personalrechts und vertragliche Ausgestaltung sind für Sie keine Húrde
  • Sie fühlen sich wohl in der Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen Beteiligten in diversen Tätigkeitsfeldern
  • Sie denken zukunftsorientiert und freuen sich darauf, unsere Schule zukunftsfähig zu gestalten, finanziell planbar und sicher aufzustellen
  • Sie begeistern sich für die Waldorfpädagogik und die Ideen der Selbstverwaltung einer Schule

    Wir bieten:
  • Ein eingespieltes Verwaltungsteam
  • Vergütung nach unserer Gehaltsordnung unserer Schule
  • Betriebliche Altersversorgung und gesundheitliche Zusatzleistungen
  • 140 initiative Kollegen
  • Engagierte Eltern- und SchülerInnen
  • Ein lebendiges und intensives Schulleben

Kontakt (für diese Stelle):
Der Vorstand freut sich von Ihnen zu hören.,
Tel.: 040 645 895-0, Post: Rahlstedter Weg 60, 22159 Hamburg

Eurythmielehrer:in (m/w/d)

Ab August 2022 suchen wir:

Unsere zweizügige Großstadtschule im Nordosten Hamburgs, die in diesem Jahr ihr 100 jähriges Bestehen feiern wird, sucht ab dem Schuljahr 2022/23 eine*n Eurythmist*in .

  • 12 Unterrichtsstunden pro Woche (u.U. auch mehr).
  • Einarbeitung und Mentorierung durch das engagierte Eurythmiekollegium sind selbstverständlich.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung ( ).

Englischlehrer:in (m/w/d)

Ab dem Schuljahr 2022/23 suchen wir:

Unsere zweizügige Großstadtschule im Nordosten Hamburgs sucht ab dem Schuljahr 2022/2023 eine(n) Englischlehrer:in für alle Klassenstufen mit Abiturberechtigung.

Es handelt sich um eine volle Stelle, aber auch Teildeputate (ggf. mit anderen Fächerkombinationen) sind willkommen.

Das große Fremdsprachenkollegium freut sich auf eine(n) begeisterungsfähige(n), engagierte(n) Kollegen:in der/die eine enge kollegiale Zusammenarbeit schätzt.

Wir bieten unseren neuen Mitarbeiter:innen eine gute Einarbeitung und Mentoring durch erfahrene Kollegen/Kolleginnen.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung ( ).

Lehrer (m/w/d) in der Oberstufe (Klassen 9-13)

Ab dem Schuljahr 2022/23 (oder früher) suchen wir:

Unsere zweizügige Großstadtschule im Nordosten Hamburgs sucht ab dem Schuljahr 2022/23 (oder früher) im Zuge des Generationenwechsels Lehrer (m/w/d) in der Oberstufe (Klassen 9-13) für die Fächer:

  • Deutsch
  • Geschichte
  • (Sozialkunde)

Der Stellenumfang ist von der Fächerkombination abhängig.

Wir bieten:
  • ein erfahrenes und engagiertes Fachkollegium,
  • eine solide Einarbeitung,
  • Berufsanfänger*innen und erfahrenen Kolleg*innen gleichermaßen Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung ( ).

Finanzbuchhaltung

Wir suchen ab sofort eine/n Finanzbuchhalter/in (w/m/d),Teilzeit:

Wir sind die zweitälteste Waldorfschule Deutschlands mit ca. 850 SchülerInnen (doppelzügig), zwei Kindergärten, vier Hortgruppen und einer Mensa und bieten ein vielfältiges Aufgabengebiet.

Ihre Aufgaben:
  • Eigenständige Abwicklung des gesamten Zahlungsverkehrs
  • Abstimmung und Führung der Kreditoren-, Debitoren, Anlagenbuchhaltung, Bank und Kasse
  • Verantwortung für das Mahnwesen
  • Meldung an Ämter und Verwaltungen
  • Controlling und regelmäßiges Reporting
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Jahresabschlusses
  • Überprüfung der Bilanz sowie der Gewinn- und Verlustrechnung
  • Kenntnisse der Lohn- und Gehaltsabrechnung sind erwünscht
  • Bearbeitung von Versicherungsfällen
  • Zusammenarbeit mit Arbeitskreisen der Schulleitung und Unterstützung unserer Mitgliederverwaltung
Ihr Profil:
  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung als Finanz- oder Bilanzbuchhalter/in
  • gute Kenntnisse der Buchführung, der Kosten- und Leistungsrechnung sowie der Bilanzierung (nach Handels- und Steuerrecht)
  • souveräner Umgang mit gängigen EDV-Programmen für die Finanzbuchhaltung (z.B. DATEV, idealerweise zusätzlich auch HS-Finanzbuchhaltung)
  • ein hohes Maß an Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Freude am Umgang mit Menschen und gern auch Interesse an der Waldorfpädagogik
Wir bieten:
  • eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit mit abwechslungsreichen Aufgabenstellungen
  • ein sehr dynamisches Verwaltungsteam und eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • kurze und kooperative Wege zur Geschäftsführung
  • Arbeitszeiten, die flexibel an ihre persönlichen Bedürfnisse angepasst werden können
  • Betriebliche Altersvorsorge und gesundheitliche Zusatzleistungen

Ihre Bewerbung:
Vorstand und Geschäftsführung freuen sich darauf, Sie kennenzulernen.
Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihrem frühestmöglichen Arbeitsbeginn per Mail an

Hort in der Schule

Wir suchen ab sofort zur Verstärkung des Teams:

Ausgebildete Fachkräfte, möglichst mit staatlicher Anerkennung und Erfahrungen sowie Offenheit und Interesse für die Waldorfpädagogik.

Der Hort betreut zur Zeit 140 Kinder aus den 1.-6. Klassen. Die Kinder werden nach Schulschluss in fünf Gruppen von jeweils zwei Kollegen / innen paritätisch betreut. Bei unserer familienergänzenden Arbeit legen wir besonderen Wert auf einen gepflegten Mittagstisch, die Hausaufgabenbetreuung und Anregungen zur sinnvollen Freizeitgestaltung. Die Förderung der handwerklich/künstlerischen Tätigkeiten und die Unterstützung der Bewegungsfreude der Kinder, sind uns ebenfalls ein besonderes Anliegen.
Der Kontakt und Austausch mit den LehrerInnen ist durch eine enge kollegiale Zusammenarbeit gegeben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (gerne auch per Mail – über an den Personalkreis.).

Kindergarten Tonndorf

Wir suchen für unseren Waldorfkindergarten in Tonndorf mit zwei Elementar- und zwei Krippengruppen:

Ab sofort suchen wir für unseren Kindergarten in Tonndorf Aushilfen für die Morgenstunden (7:30 bis 9:30) und die Ganztagsbetreuung am Nachmittag (13:30 bis 15:30).
Die Bereitschaft, Vertretungen im Krankheitsfall von Kolleginnen zu übernehmen, wäre schön.

Wir wünschen uns engagierte und liebevolle Persönlichkeiten, die Freude an der Arbeit mit Kindern haben.
Die Öffnungszeiten sind zwischen 7.30 -15.30 Uhr.
Es erwartet Sie ein aufgeschlossenes, engagiertes Kollegium.
Unser Kindergarten befindet sich in einer ruhigen Wohnstraße im Stadtteil Tonndorf, auf einem großzügigen, schön gestalteten Gelände.

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte an:
Rudolf Steiner Schule Hamburg – Wandsbek
Waldorfkindergarten Farmsen/Tonndorf
z.H. Frau B. Lichtenberg
Rahlstedter Weg.60
22159 Hamburg
oder gerne auch per Mail an:

Kindergarten Tonndorf

Wir suchen für unseren Waldorfkindergarten in Tonndorf mit zwei Elementar- und zwei Krippengruppen:

Ab sofort suchen wir für unseren Kindergarten in Tonndorf Vertretungskräfte für den Elementarbereich.

Wir wünschen uns engagierte und liebevolle Persönlichkeiten, die Freude an der Arbeit mit Kindern haben.
Die Öffnungszeiten sind zwischen 7.30 -15.30 Uhr.
Es erwartet Sie ein aufgeschlossenes, engagiertes Kollegium.
Unser Kindergarten befindet sich in einer ruhigen Wohnstraße im Stadtteil Tonndorf, auf einem großzügigen, schön gestalteten Gelände.

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte an:
Rudolf Steiner Schule Hamburg – Wandsbek
Waldorfkindergarten Farmsen/Tonndorf
z.H. Frau B. Lichtenberg
Rahlstedter Weg.60
22159 Hamburg
oder gerne auch per Mail an: